Kultur

Erleben

Kultur - Erleben

Wege

erledigen

Wege - erledigen

Ringe

tauschen

Ringe - tauschen

Freizeit

genießen

Freizeit - genießen

Aktuelles

Immer pünktlich

Amtliche Mitteilungen

Immer am neuesten Stand mit all unseren Mitteilungen.

Mehr lesen

Wir informieren

Am 27.11.2017 ist der Start der neuen interdisziplinären Ambulanz. Bürgermeister Ernst Meixner hat sich mit verschiedenen Fragen an LR Drexler gewandt, die wie folgt beantwortet wurden.

Mehr lesen

Mehr Aktuelles

Ein Schritt in die Zukunft

Stadtwerke präsentieren erste E-Tankstelle am Voitsberger Hauptplatz.

 
 

Mehr lesen

Große schützen Kleine

Kerzen, Feuerwerkskörper, Heißgetränke, Kekse backen und heiße Bäder sorgen für Winterstimmung, führen aber auch immer wieder zu schmerzhaften und behandlungsintensiven Verbrennungen und Verbrühungen.

Mehr lesen

Was tun, wenn ich in der Nacht einen Arzt brauche?

Wochentags, also in der Nacht von Montag bis Freitag, machen Ärzte freiwillig Dienst, hier besteht keine Verpflichtung, erreichbar zu sein.

Mehr lesen

Ufer des Rittlerteichs wird mit Steinen befestigt

In drei Abschnitten werden die Ufer des beliebten Voitsberger Naherholungsgebiets abgesichert.

Mehr lesen

Alle News Anzeigen

Events & Freizeit

Abwechslungsreich.

Monatlicher Veranstaltungskalender

Hier finden Sie unseren monatlichen Veranstaltungskalender.

Mehr lesen

Weihnachten Dahoam

 - Stadtsäle Voitsberg

Die Show mit Ihren Stars von Melodie TV! Karten sind bei allen Ö-Ticket Verkaufsstellen, der Stadtbücherei Voitsberg und www.natalieholzner.at erhältlich.

Mehr lesen

Voitsberger Advent

 - Stadtsäle Voitsberg

Zum Ausklang der Adventzeit lädt Voitsberg traditionell zum "Voitsberger Advent".

Mehr lesen

Mehr Event & Freitzeit

Alle Events Anzeigen

Kontakt
T: +43 3142 22170
stadtgemeinde@voitsberg.gv.at

Öffnungszeiten/Amtsstunden
MO
7 - 12, 13 - 17 Uhr
DI 7 - 12, 13 - 17 Uhr
MI 7 - 12 Uhr
DO 7 - 12, 13 - 17 Uhr
FR 7 - 13 Uhr

Bei schriftlichen Anbringen haben Sie folgende Möglichkeiten.
Schriftlicher Kontakt

Voitsberg Wappen

Stadtgemeinde Voitsberg.

Die ältesten bekannten Funde menschlichen Lebens im Ge­biet der heutigen Stadt Voitsberg stammen aus der Jungsteinzeit. In nächster Nähe sind Siedlungen aus der Urnenfel­derzeit und aus der Zeit der Kelten bekannt.Nach der Besetzung Norikums durch die Römer dürfte es zu einer regen Kolonisationstätig­keit gekommen sein. Bereits im 1. oder spätestens im 2. Jahrhundert nach Christus vermu­tet man im Gebiet um Voitsberg eine römische Ansiedlung. Mehrere erhalten gebliebene römische Inschriftsteine überliefern sogar Namen, Herkunft und Beruf dieser „Urvoitsber­ger“.

Menü Menü
A A+ A++
Kontrast

Kontrast-Modus Beenden