Aktuelles
Aktuelles

Eröffnung des Stadtmarkt

Der Stadtmarkt eröffnete offiziell am 1. August in Voitsberg

Nach der inoffiziellen Eröffnung, an der die Politik, Lieferanten und Führungskräfte geladen waren, erfolgte am Samstag, 1. August 2020 die offizielle Eröffnung des Stadtmarktes am Hauptplatz in Voitsberg (neben Schlossberggalerie) durch Bürgermeister Mag. (FH) Bernd Osprian und der akzente-Geschäftsführerin Dorothea Sauer sowie der Teilnahme zahlreicher Ehrengäste statt.

Kundinnen und Kunden erhalten ab sofort zusätzliche Einkaufsmöglichkeit in der Innenstadt von Voitsberg. Als „Der Stadtmarkt – Genuss, Handwerk und Mehr“ bietet das Geschäft ein breit gefächertes Sortiment, von saisonalen Produkten hin bis zu besonderen Geschenksideen.

Kundinnen und Kunden erleben eine kulinarische Vielfalt aus der Region, entdecken besondere Schmankerln und kreative Produktkompositionen. Es gibt auch immer wieder die Möglichkeit, Produkte zu verkosten und das Geschmackserlebnis gleich vor Ort zu genießen.

„Der Stadtmarkt“ lädt ein zum Verweilen, zum Stöbern und zum Ideen sammeln, wenn es sich um besondere Geschenke handelt und wird als Concept-Store geführt - ein innovatives Modell des Einzelhandels, an dem sich derzeit 15 Unternehmerinnen und Unternehmer aus der Region beteiligen. Als erste betreibt die Kunstkeramikerin Barbara Ehrenreich aus Stallhofen im August den Stadtmarkt in Voitsberg.

Bürgermeister Bernd Osprian: „Der Concept-Store richtet sich auch an jene Unternehmerinnen und Unternehmen, die gerade erst mit ihrer eigenen Marke den regionalen Markt erproben und so Standorte und Produkte unter realen Bedingungen für einen bestimmten Zeitraum von beispielsweise mehreren Wochen testen.“

Die Produktpalette umfasst:

  • Hauswürstel, Geselchtes, Speck, Verhackert, Bratwürstel, uvm .. Atzler’s Hofspezialitäten (Maria Lankowitz)
  • Essig: Holzapfel, Johannisbeer-Balsamico, Minze, Holunderblüten, Zwetschken, Mostbirnen, Weißwein Weinhof Bauer-Prall (Mooskirchen) | Atzler’s Hofspezialitäten
  • Kürbiskernöl, Pesto, Bärlauchsalz Weinhof Bauer-Prall | Atzler’s Hofspezialitäten
  • Liköre, Schnäpse, Gin, Bier, Wein Weinhof Bauer-Prall | Atzler’s Hofspezialitäten | Schwannlbräu (Köflach) | Pipifein (Köflach)
  • Säfte: Apfelsaft, Johannisbeere Weinhof Bauer-Prall | Atzler’s Hofspezialitäten
  • Schafkäse (natur, mit Basilikum, Chili, …), Kräutertees div. Sorten Pogerhof (Stallhofen)
  • Eier frisch bzw. Wachteleier, Wachteleier eingelegt (mit Chili, Rosmarin, …), Nudeln Atzler’s Hofspezialitäten | Verhnjak & Christof GesbR (Rosental) | Manufaktur Temmel (Lieboch)
  • Keramikdekorationen Keramikplatzl (Stallhofen)
  • Papierwerkstatt (Glückwunschkarten, Mappen A5, A4) Brigitte’s Papierwerkstatt (Krottendorf-Gaisfeld)
  • Filztaschen, Filzpatschen, Filztürschilder Sticknadelwerk (Geistthal-Södingberg)
  • Seifen TiNatur (Voitsberg) | Vanessa’s Seifen (Voitsberg)
  • Bienenwachstuch Der Spannagel (Voitsberg) • Biodüngerpops Farmer KG (Ligist)
  • Upcycling-Produkte akzente Hand:WERK (Voitsberg)

Daher nutzen sie die Vielfalt des Angebotes heimischer Betriebe zu soliden Preisen und unterstützen mit dem Kauf die Zukunft der heimischen „Hoferzeuger“.

Text: Akzente und Walter Ninaus

Fotos: Walter Ninaus

 

 

Sidebar Anzeigen
Sidebar Ausblenden
Menü Menü
A A+ A++
Kontrast

Kontrast-Modus Beenden