Aufgrund der Kanal-, Wasserleitungs- und Stromleitungsgrabarbeiten sowie Straßenbauarbeiten gibt es bis zum 31. August Verkehrsbehinderungen.
Die Arnsteinstraße ist im Bereich zwischen dem  Kreisverkehr Technoglas und der Kreuzung Arnsteinstraße/Luthergasse von 24. April bis Anfang Juni gesperrt. Der Verkehr wird während dieser Sperre über die Franz-Jonas-Straße, Grazer Vorstadt, Hauptplatz und Bahnhofstraße umgeleitet.
Punktuell wird der Bereich der Arnsteinstraße zwischen Luthergasse und Bahnhofstraße frühestens von 22. Mai bis 31. August gesperrt, der Anrainerverkehr ist gestattet.

Die Einbahnregelung in der Luthergasse wird aufgehoben, dafür ist hier beidseitig das Parken verboten.

 

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.